Willkommen bei Shaanxi Xite Cable Co., Ltd.
Heim / Nachricht / Was ist ein gepanzertes Kabel?

Was ist ein gepanzertes Kabel?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2023-04-20      Herkunft:Powered

Bei der Stromverteilung gepanzertes Kabel wird oft als stahldrahtbewehrtes Kabel (SWA) bezeichnet, das ein strapazierfähiges Stromkabel ist, das für die Netzstromversorgung ausgelegt ist. Es ist eines von vielen bewehrten Kabeln, darunter 11-kV-Kabel und 33-kV-Kabel, die in unterirdischen Systemen, Stromnetzen und Kabelkanäle.

  • Aluminium wird auch in Panzerungen verwendet, wo früher Eisen verwendet wurde. Panzerungen eignen sich auch für U-Boot-Kommunikationskabel.

  • Put Auf.

    Gepanzerte Kabel

Der typische Aufbau eines SWA-Kabels lässt sich wie folgt unterteilen:

  • Leiter: Besteht aus blankem Kupferlitzendraht (Kabel werden klassifiziert, um den Grad der Flexibilität anzugeben. Klasse 2 bezieht sich auf starre Kupferlitzenleiter gemäß der Definition des britischen Standards BS EN 60228:2005).

  • Isolierung: Vernetztes Polyethylen (XLPE) wird wegen seiner guten Wasserbeständigkeit und hervorragenden elektrischen Eigenschaften in vielen Stromkabeln verwendet. Die Isolierung des Kabels sorgt dafür, dass sich die Leiter und andere metallische Gegenstände nicht berühren.

  • Bettung: Polyvinylchlorid (PVC)-Bettung wird verwendet, um eine schützende Grenze zwischen der inneren und äußeren Schicht des Kabels bereitzustellen.

  • Armierung: Stahldrahtarmierung bietet mechanischen Schutz, was bedeutet, dass die Kabel höheren Belastungen standhalten können, für direkte Erdverlegung und für Außen- oder unterirdische Anwendungen. Die Armierung ist normalerweise geerdet und wird manchmal als Schutzleiter ('Erde') für Schaltkreise verwendet Kabelbetriebene Geräte.

  • Mantel: Ein schwarzer PVC-Mantel hält alle Komponenten des Kabels zusammen und bietet zusätzlichen Schutz vor äußeren Belastungen.

  • Die PVC-Version des obigen SWA-Kabels erfüllt die Anforderungen des British Standard BS 5467 und des International Electrotechnical Commission-Standards IEC 60502. Es ist als SWA BS 5467-Kabel mit einer Nennspannung von 600/1000 V bekannt.

  • SWA-Kabel können allgemeiner als Stromkabel, bewehrte Kabel, Stromkabel und bewehrte Heftkabel bezeichnet werden.Der Name Stromkabel gilt jedoch für eine Vielzahl von Kabeln, einschließlich 6381Y-, NYCY-, NYY-J- und 6491X-Kabeln.

Bewehrtes Kabel aus Aluminiumdraht

  • Stahldrahtarmierung wird nur für mehradrige Kabel verwendet.Wie der Name schon sagt, ist ein Mehrleiterkabel ein Kabel mit vielen verschiedenen Leitern. Wenn das Kabel nur eine Ader hat, wird anstelle von Stahldraht eine Aluminiumdrahtarmierung (AWA) verwendet. Dies liegt daran, dass Aluminium nicht magnetisch ist -aderkabel erzeugt ein magnetisches Feld. Dadurch wird im Draht ein Strom induziert, der zu einer Überhitzung führen kann.


Xite Cable wird sich dafür einsetzen, den besten Service zu bieten, weiterzuentwickeln und ein Modell für die Branche und eine hervorragende Marke zu werden.

Schnelle Links

In Kontakt kommen

(+86) -029-86198018 / (+86) -138-9194-3607

sales@xitecable.com/cathy@xitecable.com

Workshop B5, Jingfa Chuangxin Industry Park, Nr. 36, Jingwei Middle Road, Jingwei New City, ETDZ, Xi'an Shaanxi, P. R. China.

© 2021 Shaanxi Xite Cable Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten.丨 Seitenverzeichnis.