Willkommen bei Shaanxi Xite Cable Co., Ltd.
Heim / Nachricht / Wie funktioniert Flammschutzmittel?

Wie funktioniert Flammschutzmittel?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-10-19      Herkunft:Powered

Wie funktioniert Flammschutzmittel?

Flammwidriges Steuerkabel Flammhemmendes Instrumentenkabel

Flammschutzmittel werden verschiedenen Materialien zugesetzt oder als Behandlung von Materialien (z. B. Textilien, Kunststoffen) aufgebracht, um die Entstehung von Bränden zu verhindern, die Ausbreitung von Feuer zu begrenzen und Brandschäden zu minimieren.Einige Flammschutzmittel wirken allein effektiv;andere wirken als 'Synergisten', um die Brandschutzvorteile anderer Flammschutzmittel zu erhöhen.Eine Vielzahl von Flammschutzmitteln ist notwendig, da Materialien, die feuerfest gemacht werden müssen, in ihrer physikalischen Beschaffenheit und chemischen Zusammensetzung sehr unterschiedlich sind und sich daher während der Verbrennung unterschiedlich verhalten.Auch die Elemente in Flammschutzmitteln reagieren unterschiedlich auf Feuer.Dementsprechend müssen Flammschutzmittel auf die jeweilige Materialart abgestimmt werden.Flammschutzmittel wirken, um Feuer zu stoppen oder zu verzögern, aber je nach ihrer chemischen Zusammensetzung interagieren sie in verschiedenen Stadien des Feuerzyklus.

Feuerhemmende Arbeitskleidung wird aus einzigartigen Stoffen mit speziellen Beschichtungen hergestellt, die einer Entzündung standhalten oder selbstverlöschend sind.Das Material bricht nicht auf oder legt die Haut des Trägers frei, wodurch sichergestellt wird, dass er keine Brandverletzungen erleidet.Teile der Arbeitskleidung, wie Knöpfe und Reißverschlüsse, schmelzen nicht und leiten weder Strom noch Wärme.


Unsere flammhemmende Arbeitskleidung bietet thermischen Schutz vor hohen Temperaturen und Spritzern geschmolzenen Metalls und schützt die Arbeiter jederzeit.Das Tragen der richtigen Arbeitskleidung wie feuerfester Overalls, feuerfester Hosen oder Jacken kann über Leben und Tod entscheiden. Der Wirkungsmechanismus von Flammschutzmitteln ist kompliziert und noch nicht geklärt.Es wird allgemein angenommen, dass sich Halogenverbindungen zersetzen, wenn sie durch Feuer erhitzt werden, und die zersetzten Halogenionen mit Polymerverbindungen reagieren, um Wasserstoff zu erzeugen

Halogenid.Letztere reagiert mit der im Verbrennungsprozess der Polymerverbindung vermehrten reaktiven hydroxylfreien Gruppe (HO·), wodurch deren Konzentration reduziert und die Verbrennungsgeschwindigkeit bis zum Erlöschen der Flamme verlangsamt wird. Unter den Halogenen hat Brom eine größere flammhemmende Wirkung als Chlor.Phosphorhaltige Flammschutzmittel wirken, weil sie beim Verbrennen Metaphosphat bilden, das zu einem sehr stabilen, polymeren Zustand polymerisiert, der als Schutzschicht für den Kunststoff dient und den Sauerstoff fernhält.


Der Wirkungsmechanismus des Flammschutzmittels ist relativ komplex und noch nicht gut verstanden.Es wird allgemein angenommen, dass die Zersetzungsreaktion auftritt, wenn die Halogenverbindung durch Feuer erhitzt wird, und das zersetzte Halogenion mit der Polymerverbindung reagiert, um Halogenwasserstoff zu erzeugen.Letzteres reagiert mit den aktiven Hydroxyl-Radikalen (HO-), die sich während der Verbrennung von Polymerverbindungen vermehren, verringert deren Konzentration und verlangsamt die Verbrennungsgeschwindigkeit, bis die Flamme erlischt.Halogen, Brom flammhemmende Wirkung ist größer als Chlor.Die Rolle von phosphorhaltigen Flammschutzmitteln besteht darin, dass sie verbrennen, um Metaphosphorsäure zu bilden, Metaphosphorsäurepolymerisation zu einem sehr stabilen Polymorph, das zu einer Schutzschicht aus Kunststoff wird und von Sauerstoff isoliert wird.


Flammschutzmittel entfalten ihre flammhemmende Wirkung durch eine Reihe von Mechanismen, wie Wärmeabsorption, Abdeckung, Hemmung von Kettenreaktionen, die Rolle der Erstickung von nicht brennbaren Körpern.Die meisten Flammschutzmittel werden durch eine Reihe von Mechanismen entwickelt, um den flammhemmenden Zweck zu erreichen.


1. Die Wärmeaufnahme einer Verbrennung in relativ kurzer Zeit ist in der freigesetzten Wärme begrenzt. Wenn Sie in relativ kurzer Zeit einen Teil der von der Feuerquelle freigesetzten Wärme aufnehmen können, wird die Flammentemperatur reduziert , Strahlung auf die Verbrennungsoberfläche und die Rolle der Wärme werden vergaste brennbare Moleküle, die in freie Radikale gespalten wurden, werden reduziert, die Verbrennungsreaktion wird bis zu einem gewissen Grad gehemmt.Flammschutzmittel unterliegen unter Hochtemperaturbedingungen einer

starke Wärmeabsorptionsreaktion, die einen Teil der durch die Verbrennung freigesetzten Wärme absorbiert, die Temperatur der brennbaren Oberfläche senkt, die Entstehung brennbarer Gase wirksam hemmt und die Ausbreitung der Verbrennung verhindert.Der Flammschutzmechanismus des Flammschutzmittels Al(OH)3 besteht darin, seine Flammschutzeigenschaften zu verbessern, indem die Wärmekapazität des Polymers erhöht wird, sodass es mehr Wärme absorbiert, bevor es die thermische Zersetzungstemperatur erreicht.

Diese Art von Flammschutzmittel gibt seiner Kombination aus Wasserdampf volles Spiel, wenn eine große Menge an Wärmeabsorptionseigenschaften vorhanden ist, um seine eigene Flammschutzfähigkeit zu verbessern.


2. Abdeckwirkung im brennbaren Material nach Zugabe von Flammschutzmitteln, Flammschutzmittel können bei hohen Temperaturen eine glasartige oder stabile Schaumdeckschicht bilden, isoliert von Sauerstoff, mit Wärmedämmung, Sauerstoffbarriere, um das Entweichen brennbarer Gase zu verhindern, so wie um den Zweck des Flammschutzmittels zu erreichen.Wie Organophosphor-Flammschutzmittel können beim Erhitzen eine stabilere Struktur aus vernetztem Feststoffmaterial oder karbonisierter Schicht erzeugen.Die Bildung der karbonisierten Schicht kann einerseits das Polymer an einer weiteren Pyrolyse hindern, andererseits kann es die interne thermische Zersetzung seiner Produkte in die Gasphase verhindern, um am Verbrennungsprozess teilzunehmen.


3. Hemmung der Kettenreaktion Gemäß der Theorie der Kettenreaktion der Verbrennung, um die Verbrennung aufrechtzuerhalten, sind freie Radikale erforderlich.Flammschutzmittel können im Verbrennungsbereich der Gasphase wirken, die freien Radikale in der Verbrennungsreaktion einfangen und so die Ausbreitung der Flamme verhindern, so dass die Flammendichte des Verbrennungsbereichs abnimmt und schließlich die Geschwindigkeit der Verbrennungsreaktion abnimmt, bis sie beendet ist .Wie halogenhaltige Flammschutzmittel, seine Verdampfungstemperatur und Polymerzersetzungstemperatur ist gleich oder ähnlich, wenn die Polymerzersetzung durch Wärme, Flammschutzmittel auch gleichzeitig verflüchtigt.Zu diesem Zeitpunkt halogenhaltige Flammschutzmittel und thermische Zersetzungsprodukte gleichzeitig im Gasphasenverbrennungsbereich, Halogen kann die freien Radikale in der Verbrennungsreaktion einfangen und die Kettenreaktion der Verbrennung stören.


4. nicht Gas Körper Erstickung Flammschutzmittel Zersetzung beim Erhitzen nicht Gas Körper, die brennbare Zersetzung von brennbaren Gaskonzentration verdünnt bis unter die untere Grenze der Verbrennung.Gleichzeitig hat es auch eine verdünnende Wirkung auf die Sauerstoffkonzentration in der Verbrennungszone, um die Fortsetzung der Verbrennung zu verhindern und die Rolle des Flammschutzmittels zu erreichen.Flammschutzmittel sind eine Klasse von Additiven, die die Entzündung von Polymermaterialien verhindern oder die weitere Ausbreitung von Flammen hemmen können.Häufig verwendet und

Wichtige Flammschutzmittel sind Phosphor, Brom, Chlor, Stickstoff-Flammschutzmittel, Phosphor-Halogen-Flammschutzmittel, Phosphor-Stickstoff-Flammschutzmittel, Antimon und Aluminium und andere Verbindungen.Bromierte Flammschutzmittel gehören zu den weit verbreiteten Flammschutzmitteln, einschließlich aliphatischer, alicyclischer, aromatischer und aromatisch-aliphatischer bromierter Verbindungen, die bei relativ geringer Zugabemenge hochwirksam und doppelt so wirksam sind wie chlorierte Flammschutzmittel.



Das Merkmal des Antiflaming-Stromkabels: Dieses Kabel ist schwer zu entzünden, wenn es passiert, ist der verlängerte Feuerpunkt nur auf einen bestimmten Bereich begrenzt.Es ist anwendbar auf Kraftwerke, U-Bahnen, Tunnel, Hochhäuser, große Industrie- und Bergbauunternehmen, Ölfelder, Kohlebergwerke und andere Orte mit hoher Kabelverlegungsdichte

Das Merkmal des feuerfesten Stromkabels: Dieses Kabel kann nicht nur unter normalen Arbeitsbedingungen Strom übertragen, sondern kann auch bei einem Brand oder einer Verbrennung noch eine gewisse Zeit des normalen Betriebs aufrechterhalten.Es eignet sich für Kernkraftwerke, U-Bahnen, Tunnel, Hochhäuser und andere Orte im Zusammenhang mit Brandschutz und Brandrettung

Das Merkmal des LSZH-Stromkabels: Dieses Kabel hat nicht nur die Flammschutzleistung, sondern ist auch raucharm und harmlos (weniger Toxizität und Korrosion), geeignet für das Kabel Flammschutzmittel, Rauchdichte, Toxizitätsindex und andere Orte mit besonderen Anforderungen , wie U-Bahn, Tunnel, Kernkraftwerk


Flammschutzklasse: ZC, ZB, ZA (IA)


Xite Cable wird sich dafür einsetzen, den besten Service zu bieten, weiterzuentwickeln und ein Modell für die Branche und eine hervorragende Marke zu werden.

Schnelle Links

In Kontakt kommen

(+86) -029-86198018 / (+86) -138-9194-3607

sales@xitecable.com/cathy@xitecable.com

Workshop B5, Jingfa Chuangxin Industry Park, Nr. 36, Jingwei Middle Road, Jingwei New City, ETDZ, Xi'an Shaanxi, P. R. China.

© 2021 Shaanxi Xite Cable Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten.丨 Seitenverzeichnis.